Alles, was wir brauchen, ist mehr Menschlichkeit. © Dalai Lama, 1935

A+ A A-

Mit Taping dem Raynaud-Syndrom vorbeugen

Nach Schätzungen der National Institutes of Health (USA) leiden etwa 5 bis 10 Prozent der Bevölkerung am Raynaud-Syndrom.
Frauen sind fünfmal häufiger betroffen als Männer.

Hier hat sich Kinesiologisches Taping auch als Mittel zur Linderung bzw. Vorbeugung erwiesen.
Einige meiner Klienten haben hier eine wesentliche Erleichterung erfahren und wenden diese spezielle Art des Tapings immer wieder an.

Taping für die Finger

(Morbus Raynaud, Raynaud-Phänomen) ist ein anfallsweises Erblassen der Finger oder Zehen aufgrund von krampfartigen Verengungen der Blutgefäße. Unter Umständen können auch Nase und Ohren betroffen sein. Bei stillenden Frauen können auch die Brustwarzen betroffen sein, während des Stillens verfärbt sich die jeweilige Brustwarze weiß.

Morbus Raynaud

Die Erkrankung ist nach ihrem Entdecker, dem französischen Arzt Maurice Raynaud (1834–1881), benannt. Umgangssprachlich wird sie auch als Weißfingerkrankheit oder Leichenfinger bezeichnet, andere Bezeichnungen hinsichtlich der Symptome sind Digitus mortuus (Totenfinger) oder Reilscher Finger.

(https://de.wikipedia.org/wiki/Raynaud-Syndrom)

Symptome

   *) Plötzlich auftretende Blässe (Ischämie)

   *) Zyanose der Finger, Zehen, Nase, Ohren oder Brustwarzen

   *) Hyperämie mit Rötung, Kribbeln und Klopfen

   *) Schmerzen

Taping für die Zehen

  1. Kinesio Taping
  2. Wundmanagement

Mit Taping dem Raynaud-Syndrom vorbeugen

Nach Schätzungen der National Institutes of Health (USA) leiden etwa 5 bis 10 Prozent der Bevölkerung am Raynaud-Syndrom. Frauen sind fünfmal häufiger betroffen als Männer. Hier hat sich Kinesiologisches Taping auch...

Weiterlesen

Bedeutung der Farben - Kinesiologie

Es ist schon von Bedeutung, dass der Therapeut die richtige Farbwahl des Tapes trifft und es richtig und damit mit sichtbarem oder deutlichem Erfolg anlegt. Um das Bestmögliche der Anwendung zu...

Weiterlesen

Kinesio Taping

Ob Muskelverspannungen, Rückenschmerzen, Tennisarm, Migräne oder Regelbeschwerden – das Kinesio-Taping ist eine aus Japan stammende und inzwischen in weiten Teilen Asiens und den USA etablierte Therapieform, die inzwischen auch bei...

Weiterlesen

Dekubitus - Prophylaxe

Was bedeutet Dekubitus? Die Bezeichnung Dekubitus stammt aus dem lateinischen, von decubare = liegen. Man spricht auch von Druckgeschwür, Wundliegen, Durchliegegeschwür. Die Benennung Druckgeschwür gibt sehr deutlich die Ursache dieser gefürchteten...

Weiterlesen
Teilweise Bewölkt

6°C

Trausdorf

Teilweise Bewölkt

Luftfeuchte: 61%

Wind: 22.53 km/h

  • 24 Mär 2016

    Teilweise Bewölkt 9°C 2°C

  • 25 Mär 2016

    Stark Bewölkt 11°C 6°C

Wundmanager News

Maximal einmal pro Monat erhalten Sie aktuelle Informationen zu meinen Leistungen und Neugikeiten über Behandlungsmethoden. Ihre Emailadresse und andere Daten werden vertraulich behandelt und nicht weitergegeben!
Melden Sie sich jetzt an, um immer auf dem aktuellsten Stand zu sein.
Please wait